Kanton Waadt

Vielen Bikern ist der französischsprachige Kanton Waadt (Vaud) unbekannt. Erst bei Namen wie Lausanne, Genfer See,
Neuenburger See und Schweizer Jura fällt der Groschen, dass es ja auch eine West-Schweiz gibt.

Jazzbegeisterte Motorradfahrer kennen sicherlich Montreux mit seinem allsommerlichen, hervorragendem Jazzfestival.

Der Kanton ist von vielen Seen durchzogen (12,23 % der Fläche): Genfer See, Lac Brenet, Lac de Joux, Lac de Bret und der Stausee Lac de l’Hogrin.
Berge gibt es im Kanton Waadt natürlich auch – niedrigster Punkt ist der Genfer See mit 372 m ü.M. und die höchste Erhebung ist die Bergkette Les Diablerets mit 3.210 m ü.M..
Wichtige Berge sind der Dent de Jaman, der Jorat, das Oldenhorn, die Rochers de Naye, der Jura, der Chasseron, der La Dôle, der Mont Risoux, sowie der Mont Tendre.
Auch Pässe sind reichlich vorhanden – Croix (1.778m), Agites (1.569m), Pillon (1.564m), um nur einige zu nennen.

Es lohnt sich, den lanschaftlich sehr abwechslungsreichen Kanton mit seinen vielen Highlights zu besuchen!!

Mehr Infos gibt es unter: www.region-du-leman.ch/de/

Region teilen:

Unterkünfte

auf Karte anzeigen

Kanton Waadt - Motorradhotel - Hotel de la Truite

ab 80,00 € / Nacht
Le Pont, Kanton Waadt

Ausgewählte Touren

Schweiz – Genfer See Tour

260 km

April - Oktober

Adresse


Kontakt