Motorradregion Balderschwang

 

Balderschwang liegt in den Allgäuer Alpen, unweit des Bregenzerwaldes, der für den Ort auch über Jahrhunderte mehr prägend war als das Allgäu, auf Grund des deutlich leichteren Zugangs. Die Grenze zu Österreich verläuft unmittelbar am Ortsrand. Für Biker liegt der Ort strategisch günstig für Touren nach Österreich, in die Schweiz, zum Bodensee…

Im Osten erhebt sich das Riedberger Horn, die höchste Erhebung der westallgäuer Hörnergruppe. Balderschwang ist Mitglied des deutsch-österreichischen Gemeinschaftprojekts Naturpark Nagelfluhkette.

Bezogen auf die Einwohnerzahl ist Balderschwang die kleinste Gemeinde in Bayern, ferner ist sie die Gemeinde mit dem am höchsten gelegenen Ortskern innerhalb Deutschlands (1044 m ü. NN).

Hauptattraktion ist die 2.000 – 4.000 Jahre alte Eibe, die noch voll im Saft steht und allen geschichtlichen Widrigkeiten getrotzt  hat.

Mehr unter: Balderschwang

In sozialen Netzwerken teilen:

Ausgewählte Touren

Allgäu – Balderschwanger Pässetour

440 km

Mai - Oktober

Tour ansehen

Allgäu – Bodenseerunde

351 km

Mai - Oktober

Tour ansehen