Aostatal

Das Aostatal, Italiens kleinste Region in den Alpen, ist ein Paradies zum Motorradfahren. Die Landschaft ist mit seinen steilen Felswänden und extremen Höhenunterschieden eine Herausforderung für Mensch und Motorrad. Wer im Aostatal seinen Motorradurlaub verbringt, erlebt eine großartige Landschaft und eine außerordentliche Konzentration an Zeugnissen aus der Geschichte.

Großer St. Bernhard, kleiner St. Bernhard sind Schlüsselbegriffe für Biker. Die bekannten Pässe führen aus dem Aostatal hinaus nach Frankreich und in die Schweiz und erweitern damit die Tourmöglichkeiten um ein vielfaches. Freuen Sie sich auf Motorradtouren rund um den Mont Blank! Spektakulär!

Im Aostatal können Sie neben der einmaligen Landschaft mit ihren zahlreichen Geschichtsdenkmälern auch die wunderbare regionale Küche (Polenta Concia, Carbonada…) und die hervorragenden Weine (z.B. Vin Blanc de Morgex, Picoutener…) des Aostatals genießen und sich in den motorradfreundlichen Unterkünften (Motorradhotels, Motorradpensionen, Agriturismo-Betriebe…) verwöhnen lassen!

Natürlich bietet das  Aostatal neben dem Motorradfahren noch andere Herausforderungen! Bergsteigen, Klettern, Trekking, Canyoning, Rafting und Mountainbiking können hier auf höchstem Niveau betrieben werden.

Ausführliche Infos zum Aostatal finden Sie auch unter: Valle d’Aosta

Region teilen:

Unterkünfte

auf Karte anzeigen

Aostatal - Motorradhotel Paramont

ab 48,00 € / Nacht
Arvier, Aostatal

Aostatal - Motorradhotel Le Charaban

ab 60,00 € / Nacht
Aosta, Aostatal
Adresse


Kontakt